Nachmieter gesucht – Halle mit Rolltor in Berlin-Mariendorf – Glasfasernetz vor Ort

12277 Berlin / Mariendorf, Gewerbefläche zur Miete

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    42/9031/1/1
  • Adresse
    Wilhelm-von-Siemens-Str. 23
    12277 Berlin / Mariendorf
  • Etage
    0
  • Gesamtfläche ca.
    317 m²
  • Teilbar ab
    317 m²
  • Heizungsart
    Fernwärme
  • Ausstattung
    Standard
  • Verfügbar ab
    in Abstimmung
  • Nettokaltmiete ab
    2.536,40 EUR
  • Miete pro m² ab
    8,00 EUR
  • Nebenkosten
    pro m² ab
    3,40 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Außenstellplatz
  • Barrierefrei
  • Dusche
  • Estrichboden
  • Wachdienst

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Eine 1-a-Lage in Tempelhof: Inmitten des Gewerbegebiets Großbeerenstraße liegt der 1997 errichtete, gelb-rot verklinkerte Neubaukomplex. Aber dies ist nur einer der Pluspunkte, die diesen Berliner GSG-Hof charakterisieren.

In den sechs dreigeschossigen Gebäuden befinden sich 58 teilbare Gewerbeflächen, die zwischen 300 und 450 Quadratmetern variieren – geeignet für Büros, Geschäftsräume und Produktionsflächen. Bei Bedarf kann das Dachgeschoss als Lager dazugemietet werden.

Hier haben sich kleine und mittlere Unternehmen wie technologisch innovative Industrieunternehmen, Handwerksbetriebe und qualifizierte Dienstleister niedergelassen – etwa Chiphersteller, Produzenten für medizinische Instrumente, Fußbodenverlegefirmen, Kfz-Werkstätten sowie eine Kohlebürstenfabrik.

Ausstattung

- Estrichfußboden
- Sanitäranlagen getrennt für Damen und Herren
- Kabeltrassen an den Decken
- Lichtdurchflutet mit großen Fenstern und einem großem Rolltor
- Medien Anschluss vorbereitet
- Anschlüsse für Teeküche

Sonstige Informationen

Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Weitere Angebote auf Nachfrage. Änderungen vorbehalten, für den Inhalt des Mietverhältnisses ist allein der geschlossene Mietvertrag nebst Anlagen verbindlich.

Lage

Der econopark liegt im Industriegebiet Großbeerenstraße im Berliner Bezirk Tempelhof. Im näheren Umfeld hat sich in den vergangenen Jahrzehnten eine Vielzahl von Großunternehmen wie Daimler-Chrysler, Hornbach, Otto Reichelt, Kaiser´s, Thürmann, Thormann und Goetsch angesiedelt.

Die Großbeerenstraße (B101) ist eine der wichtigsten Nord-Süd-Verbindungen, die den Berliner Autobahnring A 10 in Höhe Ludwigsfelde/Genshagen mit den südlichen Stadtbezirken Mariendorf und Tempelhof (Anbindung an die innerstädtische Autobahn A 100) verbindet.

Der U-Bahnhof Alt-Mariendorf der Linie U6 ist mit dem Bus leicht erreichbar. Des Weiteren verkehrt in der Nähe des Objektes die S-Bahnlinie S2, dessen Bahnhöfe Attilastraße und Marienfelde mit diversen Buslinien (177, 277, 376) zu erreichen sind. Die Stadtautobahn und der Flughafen BBI in Berlin-Schönefeld lassen sich in ca. 15 Autominuten vom Gewerbehof erreichen. Die Großbeerenstraße mit ihren Einkaufsmöglichkeiten und gastronomischen Einrichtungen erreicht man fußläufig in etwa fünf Minuten.

Die Schlossstrasse in Steglitz liegt ca. 15 Minuten Autofahrt entfernt.

Die Position der Immobilie auf Google Maps ansehen (Link auf externe Website)

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt